Publikationen

Wer zahlt, wenn eine Firma hoheitliche Aufgaben übernimmt?

Bei verschiedenen Tätigkeiten greift der Staat auf privatwirtschaftlich tätige Unternehmen oder Dienstleister zurück. Wir kennen das alle von der Hauptuntersuchung am Auto. [mehr]

Deutscher Preis für Patientensicherheit

Patientensicherheit umsetzen und Erfolge sichtbar machen [mehr]

Wer soll das bezahlen? Schäden an fremdem Eigentum

Wer muss eigentlich für einen Schaden zahlen? Diese Frage kann sich gelegentlich als sehr komplex herausstellen. Besonders, wenn der Schaden fremdes Eigentum betrifft, beispielsweise das eines Patienten. [mehr]

Schockraummanagement: Internationaler Standard versus deutsche Leitlinie

Das Oberlandesgericht Köln hat sich mit der Frage beschäftigt, wie weit ein US-amerikanisches Konzept zur Versorgung Schwerverletzter die Beurteilung von Befunderhebungsfehlern beeinflussen kann. [mehr]

„Sicherheit ist kein Projekt, das man mal vier Wochen macht.“

Technik ist gut und schön – solange sie funktioniert. Das gilt für die Informationstechnologie (IT) in Betrieben besonders, denn ohne IT laufen viele betriebliche Prozesse gar nicht mehr. [mehr]

Bauchschmerzen – Achtung bei der Befunderhebung!

Das Oberlandesgericht Köln hat in einer Entscheidung neue Maßstäbe für die Befunderhebung bei einem Patienten mit Bauchschmerzen gesetzt. [mehr]

Personaluntergrenzen

Ein Schadennachweis ist schwer zu erbringen [mehr]