Top-Thema

Masernimpfung – Informationen zur Impfpflicht

Seit dem 1. März ist das Masernschutzgesetz in Kraft. Kinder, die in Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindertagesstätten, Schulen und von Tagesmüttern betreut werden, müssen gegen Masern geimpft sein. [mehr]

Patienteneigentum – Wer zahlt bei Verlust?

In Einrichtungen wie Altenheimen, Krankenhäusern, Arztpraxen oder Medizinischen Versorgungszentren passiert es durchaus, dass Sachen von Patienten „irgendwie“ abhandenkommen. [mehr]

Übernahmen im Gesundheitswesen absichern – Die W&I-Versicherung

In den vergangenen zehn Jahren hat sich eine spezielle Versicherungslösung zur Absicherung von Unternehmenskäufen und -verkäufen auch im deutschsprachigen Raum etabliert: die Warranty-and-Indemnity-Versicherung (W&I), auch Garantieversicherung genannt. [mehr]

Achtung! Brand- und Explosionsgefahr bei E-Bike-Akkus

Etwa 20 Prozent aller neu verkauften Fahrräder verfügen über einen E-Motor, Tendenz steigend. Betrieben werden sie mittels Lithium-Ionen-Akkus. Das stellt eine neue Herausforderung an den Brandschutz dar. [mehr]

Sturmschäden – Welche Versicherung haftet?

Ältere Gebäude – viele Kirchen zählen dazu – müssen regelmäßig auf ihre Sicherheit kontrolliert werden. Die wichtigste Frage dabei: Besteht die Gefahr, dass sich Teile des Gebäudes lösen und Personen oder Sachen Dritter beschädigen? [mehr]

Leitungswasserschäden: Digitaler Schutz

Der technische Schutz vor Leitungswasserschäden hat drei Komponenten: Schaden erkennen – Leitungsstrang absperren – Techniker alarmieren. [mehr]

Externe IT-Abteilung: Wer haftet im Schadenfall?

Nicht jedes Unternehmen der Wohlfahrtspflege oder der Gesundheitswirtschaft verfügt über eine eigene IT-Abteilung. [mehr]